Vol. III – Leidtun lohnt sich

„Wer wirksam eine Selbstanzeige erstattet, kann gemäß § 371 AO nicht bestraft werden, obwohl er eine Steuerhinterziehung vollendet hat.“ So steht’s bei wikipedia, und was im Großen so wunderbar strafbefreiend wirkt, könnte das Leben doch auch im Kleinen bedeutend vereinfachen und verschönern – beim kleinen Ladendiebstahl zwischendurch, beim Schwarzfahren oder beim Parkrempler, wenn man’s mal wieder eilig gehabt hat … Gute Unterhaltung – klicken Sie einfach auf das Bild!

thumb leidtun_460

Vol. II – Bitte lassen Sie Ihren Flughafen nicht unbeaufsichtigt

Hartmut Mehdorn darf als Nächster sein Glück versuchen – als Chef eines Fluchhafens, von dem man zwar weiß, dass er gut brennt, wenn’s mal brennt, nicht jedoch, ob und wie und wann dort jemals Flugzeuge starten und landen werden. Und das Gute an seinem Job ist, dass schon so viele vor ihm so viel verbockt haben, dass es vollkommen wurscht ist, ob er selbst auch noch Fehler macht oder nicht … Gute Unterhaltung – klicken Sie einfach auf das Bild!

thumb_BER

Vol. I – Habemus noch niemand

Die Reihe der HörSchlagzeilen wird eröffnet mit einem Lied anlässlich der Rücktrittsankündigung von Papst Benedikt XVI. Unmittelbar nach seiner Erklärung begannen die wilden Spekulationen über mögliche Nachfolger. Wer so alles in Frage kommt, und welches Auswahlverfahren sich am besten eignet, erfahren Sie in „Habemus noch niemand“ … Gute Unterhaltung – klicken Sie einfach auf das Bild!

thumb_habemus

Herzlich Willkommen …

… bei der HörSchlagzeile – aktuelles Geschehen musiziert kommentiert.

Hier finden Sie in unregelmäßigen Abständen musikalische Kommentare zu aktuellen Themen, Aufregern, Anregern, Sensationen und Anekdoten, historischen Ereignissen, Meilensteinen und Lappalien, Schlagzeilen und Randnotizen, Kuriositäten, Absurditäten, Spektakeln und Speziellem von diesseits des Horizonts bis jenseits des Tellerrands …

deutsches-lied-gut_h_315